960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
gerahmt von Blättern...  Habicht *Accipiter gentilis*, Jungvogel im Wald

gerahmt von Blättern... Habicht *Accipiter gentilis* , Jungvogel im Wald

Im Traum hätte ich nicht damit gerechnet, irgendwann einmal einen Habicht mal so nah und so frei sitzend wie auf diesem Bild beobachten und fotografieren zu können.

Der junge Habicht sitzt mitten im Wald auf dem bemoosten Seitenast eines Baumes, eingerahmt vom Blattwerk und schaut sich um. Er ist vielleicht 15 Meter von mir entfernt und schenkt mir kaum Beachtung. Ich bin eigentlich sicher, dass er mich längst bemerkt hat trotzdem stört er sich nicht an mir.

Ich beobachte den Jungvogel und seine Geschwister nun seit sie als kleine Küken in ihrem Horst über den Nestrand gucken konnten. Nahezu täglich verbringe ich mehrere Stunden bei den Vögeln, so dass sie sich zumindest ein wenig an meine Anwesenheit gewöhnen konnten. Dabei achte ich stets darauf, ihnen nicht allzu nahe zu kommen. Schließlich sollen die wilden Vögel weiter eine angemessene Fluchtdistanz behalten. Alles andere wäre unnatürlich und wäre für die Habichte sicher auch nicht gut.

Bild-ID: 21920 Kontakt
Name des Albums: Greifvögel
Schlagwörter: Accipiter gentilis Accipiter Habicht Northern Goshawk Havik Autour des palombes Azor común Habichtartige Greifvoegel Voegel alle Bilder Nachwuchs Jungvogel Jungvoegel Aestling Aestlinge Rothabicht Ansitzjaeger sitzend sitzt beobachtet beobachtend frontal Wald Waldvogel Waldvoegel jung fluegge natuerlich Nordrhein-Westfalen NRW Hochformat Fruehling Fruehsommer Juli
Technik: Nikon FX, 600/4.0 mit TC 1.7 (in KB: 1.000 mm), ISO 220, f 8.0, 1/5 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 313