960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
beeindruckend... Europäischer Braunbär *Ursus arctos*, frontale Ansicht, Begegnung mit dem größten europäischen Landraubtier

beeindruckend... Europäischer Braunbär *Ursus arctos* , frontale Ansicht, Begegnung mit dem größten europäischen Landraubtier

Der Europäische Braunbär ist mit weitem Abstand das größte bei uns in Europa heimische Landraubtier. In Deutschland sind seine Vorkommen seit langem erloschen. Der letzte Braunbär wurde - soweit bekannt - 1835 im bayerischen Ruhpolding getötet. Eine erfolgreiche Wiederansiedlung gilt als eher unwahrscheinlich, da es für ihn hierzulande einfach keine geeigneten Lebensräume mehr gibt. Ansonsten sind Braunbären in Europa gar nicht so selten. Der Gesamtbestand wird auf immerhin fast 17.000 Tiere geschätzt, wobei sich die Vorkommen auf den Balkan und vor allem die Karpaten (Slowakei, Rumänien) konzentrieren.
Bild-ID: 22216 Kontakt
Name des Albums: Raubtiere
Schlagwörter: Ursus arctos Ursus Braunbaer Europaeischer Braunbaer Brown Bear Bruine Beer Ours Brun Oso Pardo Baeren Hundeartige Raubtiere Saeugetiere alle Bilder Meister Petz adult ausgewachsen kraeftig beeindruckend gewaltig gross maechtig laufend frontal Blickkontakt nah detailreich Europa Hochformat Oktober
Technik: Nikon FX, 500/4.0, ISO 3.200, f 4.0, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Captive
Ansichten: 309