960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Jungvogel... Weißstorch *Ciconia ciconia* während des Vogelzuges rastend in einer Wiese in NRW

Jungvogel... Weißstorch *Ciconia ciconia* während des Vogelzuges rastend in einer Wiese in NRW

Ein junger Weißstorch sucht in einer nassfeuchten Wiese nach Futter. Vermutlich ist der Jungvogel ein Holländer, der auf seine erste Reise gen Süden in eines der Überwinterungsreviere gestartet ist.

Jungstörche brechen meist schon ein paar Wochen vor den Altvögeln auf. Dabei ist ihnen die zu wählende Flugroute "angeboren". Sie müssen nicht lernen, wohin die Reise geht, sondern fliegen instinktiv und vollkommen selbstständig, ohne Hilfe der Altvögel, in den Süden. Oft schließen sich dabei mehrere Jungvögel zu Trupps zusammen, die sich dann gemeinsam auf die Reise machen. Als grobe Orientierung dienen ihnen dabei der Stand der Sonne und der Sterne, aber auch Magnetfelder, die die Vögel wahrnehmen können. Für die Nahorientierung spielen Landschaftsmerkmale wie Berge, Flüsse oder große Infrastruktureinrichtungen wie Autobahnen oder Bahnstrecken eine Rolle.

Bild-ID: 22158 Kontakt
Name des Albums: Schreitvögel
Schlagwörter: Ciconia ciconia Ciconia Weissstorch White Stork Ooievaar Cigogne blanche Cigueeña Blanca Cicogna bianca Eigentliche Stoerche Storch Stoerche Schreitvoegel Voegel alle Bilder Adebar Wiese Jungvogel Jungstorch Vogelzug Herbstzug NRW Nordrhein-Westfalen Querformat Sommer August
Technik: Nikon FX, 600/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 850 mm), ISO 200, f 5.6, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 290