960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
auf der Hut... Amsel *Turdus merula*, wachsamer Amselhahn, Männchen im Wald

auf der Hut... Amsel *Turdus merula* , wachsamer Amselhahn, Männchen im Wald

Amseln nutzen vielfältige Lebensräume. Schon ein paar Büsche und Sträucher reichen ihnen, um sich wohlzufühlen. Dort können sie sich verstecken, brüten und auch nach Nahrung suchen.

Der ursprüngliche Lebensraum der Amsel ist allerdings der Wald, wo die Vögel auch heute noch weit verbreitet vertreten sind. Interessant ist dabei die oft sehr unterschiedliche Scheu der Individuen. Während sich die "Waldamseln" gegenüber allem Ungewohnten oftmals extrem argwöhnisch zeigen und weite Fluchtdistanzen haben, reagieren "Stadtamseln" häufig ziemlich gelassen auf die Anwesenheit des Menschen. In Gärten und Parks oder auch an viel begangenen Wegen hüpfen sie bei ihrer Nahrungssuche am Boden allenfalls mal etwas zur Seite, lassen sich dann aber nicht weiter stören.

Bild-ID: 21495 Kontakt
Name des Albums: Schmätzer / Drosseln
Schlagwörter: Turdus merula Turdus Amsel Common Blackbird Eurasian Blackbird Blackbird Merel Merle noir Merlo Mirlo Común Schwarzdrossel Echte Drosseln Drosseln Singvoegel Voegel alle Bilder Maennchen sitzend sitzt schauend schaut aufmerksam Amselhahn Gartenvoegel Waldvogel Waldvoegel Wald Querformat Mai
Technik: Nikon DX, 600/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 1.275 mm), ISO 640, f 5.6, 1/80 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 117