960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
ganz zart... Winterling *Eranthis_hyemalis*

ganz zart... Winterling *Eranthis_hyemalis*

Neben den Märzenbechern recken sich auch die Winterlinge dem Licht entgegen. Eigentlich sollte die Blume dort gar nicht wachsen. Ihr ursprüngliches Verbreitungsgebiet liegt viel weiter südlich. Es erstreckt sich von Südostfrankreich über Italien, Bulgarien bis in die Türkei. Irgendwann im späten Mittelalter wurden die ersten Winterlinge dann auch in unseren Breiten angepflanzt, vermutlich in Klostergärten, von wo sie sich dann weiter verbreiteten, so dass sie heute bei uns auch wild wachsen.
Bild-ID: 7105 Kontakt
Name des Albums: Blütenpflanzen / Gräser
Schlagwörter: Eranthis hyemalis Eranthis Winterling Winter Aconite Winterakoniet Acónito de invierno perdición del lobo Winterlinge Hahnenfussgewaechse Hahnenfussartige Bluetenpflanzen Pflanzen alle Bilder Blume Blumen Wald NRW Nordrhein-Westfalen Hochformat Maerz
Technik: D300s, 300/2.8, ISO 200, f 4.5, 1/100 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife
Ansichten: 707