960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
verärgert... Europäischer Braunbär *Ursus arctos*, Aggressionsverhalten

verärgert... Europäischer Braunbär *Ursus arctos* , Aggressionsverhalten

Ein besonders kräftiger, massig wirkender Europäischer Braunbär steht auf einer kleiner mit Heidekraut bewachsenen Kuppe im Wald und fletscht die Zähne. Irgendetwas scheint ihn verärgert zu haben.

Trotz ihrer Größe und Kraft sind Bären im allgemeinen sehr scheue Tiere, die einer Auseinandersetzung eher aus dem Weg gehen, als dass sie sie suchen. Gefährlich werden sie vor allem, wenn sie sich in die Ecke gedrängt fühlen, wenn eine Bärin ihren Nachwuchs bedroht sieht oder wenn sie eine Futterquelle verteidigen.

Ansonsten sind Bären im wesentlichen Einzelgänger. Sie besetzen große Reviere, in denen sie umherstreifen und nach Nahrung suchen. Dabei können sich die Reviere einzelner Braunbären durchaus überlappen. Bei Begegnungen weichen sie einander eher aus, als dass sie ihr Territorium verteidigen.
Bild-ID: 19824 Kontakt
Name des Albums: Raubtiere
Schlagwörter: Ursus arctos Ursus Braunbaer Europaeischer Braunbaer Brown Bear Bruine Beer Ours Brun Oso Pardo Baeren Hundeartige Raubtiere Saeugetiere alle Bilder Meister Petz adult ausgewachsen beeindruckend stark maechtig imposant kraftvoll agressiv Agressionsverhalten veraergert drohend droht Wald Kiefernwald Nadelwald Boreal borealer Lichtung Waldlichtung Europa Querformat Herbst Oktober
Technik: Nikon FX, 300/2.8, ISO 3.200, f2.8, 1/1.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Captive
Ansichten: 268