960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
nistend... Ringeltaube *Columba palumbus*

nistend... Ringeltaube *Columba palumbus*

Ringeltauben haben ihr Nest ziemlich versteckt im Blattwerk eines Baumes gebaut. Wir waren überrascht, wie dick die Zweige sind, die die Tauben mit ihren Schnäbeln vom Baum abgekniffen haben, um sich Platz zu schaffen.

Im Nest liegen - soweit wir bei einem Nistwechsel sehen konnten - zwei Eier, die von den Tauben bebrütet werden. Unsere Hoffnung, später das Größerwerden der Jungvögel beobachten zu können wurde leider enttäuscht. Wenige Tage nach unserer Aufnahme war das Nest so weit zugewachsen, dass wir nichts mehr davon sehen konnten. Ohne das Wissen um das Nest, war es tatsächlich unsichtbar. Einzig die immer wieder anfliegenden Altvögel verrieten später noch den Brutplatz...

Bild-ID: 16477 Kontakt
Name des Albums: Tauben / Kuckucksvögel
Schlagwörter: Columba palumbus Columba Ringeltaube Wood Pigeon Woodpigeon Pigeon ramier Colombaccio Paloma torcaz Feldtauben Tauben Taubenvoegel Voegel alle Bilder nistend bruetend Nistplatz Brutplatz verborgen heimlich versteckt Querformat Juni
Technik: Nikon FX, 300/2.8, ISO 400, f 2.8, 1/640 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 502