960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
im Winter... Beifußhuhn *Centrocercus urophasianus*

im Winter... Beifußhuhn *Centrocercus urophasianus*

Ein Beifußhuhn steht ungewohnt frei auf einer kleinen Anhöhe. Der harsche Schnee glänzt im Gegenlicht der tiefstehenden Sonne. Ganz weit dahinter liegen die Berge bereits im Schatten, geben aber einen Eindruck vom typischen Lebensraum des Beifußhuhnes.

Beifußhühner zählen zu den Raufußhühnern und gehören damit zur Familie der Fasanenartigen. Spektakulär ist ihre Balz, wenn sich die Hähne auf traditionellen Balzplätzen den Hennen zur Schau stellen und ihre wunderschönen Schwanzfedern, Handschwingen und Halskrausen auffächern. Dazu blasen sie ihre zwei großen Kehlsäcke auf, die sie anschließend mit kullernden und ploppenden Lauten wieder entleeren. Es lohnt sich, im Netz mal nach einem Video zu suchen, in dem die Balz dieser beeindruckenden Vögel zu sehen ist ...
Bild-ID: 15605 Kontakt
Name des Albums: Hühnervögel
Schlagwörter: Centrocercus urophasianus Centrocercus Beifusshuhn Greater sage-grouse Waaierhoen Tetras des armoises Gallo della salvia Beifusshuehner Raufusshuehner Fasanenartige Huehnervoegel Voegel alle Bilder Grand Teton Nationalpark USA Nordamerika Amerika Schnee Winter Anhoehe Querformat Februar
Technik: Nikon DX, 500/4.0 mit TC 1.4, ISO 125, f 5.6, 1/1.250 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 392