960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
im Blizzard... Amerikanischer Bison *Bison bison*

im Blizzard... Amerikanischer Bison *Bison bison*

Es stürmt und schneit bereits seit Stunden. Der Schnee fliegt waagerecht. Die Sicht beträgt oft nur wenige Meter. Die Temperaturen liegen weit unter 0°C im zweistelligen Minusbereich. Ein Blizzard fegt über den Yellowstone Nationalpark hinweg.

Ein Blizzard ist ein starker Schneesturm, der hauptsächlich in Nordamerika auftritt. Er entsteht infolge eines kräftigen Kaltlufteinbruchs aus Richtung der Polarregionen. Dabei dringt polare Kaltluft in Tiefdruckgebieten bis weit nach Süden vor, da auf dem nordamerikanischen Kontinent keine in Ost-West-Richtung verlaufenden Gebirge existieren.

Ein nordamerikanischer Blizzard definiert sich über folgende Erscheinungen:

- hohe Windgeschwindigkeiten, ab 35 Meilen pro Stunde (Windstärke 7 Bft)
- große Mengen an Schnee mit Sichtweite von weniger als einer Viertelmeile (~ 400 Meter)
- Dauer von über drei Stunden.

[Quelle: Wikipedia]
Bild-ID: 15403 Kontakt
Name des Albums: Huftiere
Schlagwörter: Bos bison Bos Bison bison Amerikanischer Bison Bison Bueffel Praeriebison American bison Buffalo Bisonte americano Amerikaanse bizon Eigentliche Rinder Rinder Horntraeger Saeugetiere alle Bilder Portrait Portraet eisverkrustet schneeverkrustet Anschnitt Schneesturm Blizzard Nationaltier USA Nordamerika Yellowstone Nationalpark Querformat Winter Schnee Eis Februar
Technik: Nikon DX, 500/4.0 mit TC 1.4, ISO 400, f 7.1, 1/160 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 401