960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
(fast zu) nah d

(fast zu) nah d'ran... Europäisches Eichhörnchen *Sciurus vulgaris*

Wir liegen auf dem Boden, versuchen, Eichhörnchen zu fotografieren. Die Tiere leben zwar wild, sind aber halbwegs an Menschen gewöhnt. Viele Spaziergänger kommen hierher, um die Eichhörnchen zu beobachten und manchmal auch um zu füttern. Trotzdem ist die Fotografie nicht einfach. Die Tiere sind flink und in der Bodenlage sind unsere Bewegungsmöglichkeiten stark eingeschränkt.

Das dunkle Eichörnchen war uns schon zuvor aufgefallen. Es schien neugieriger als seine Artgenossen. Die beiden auf dem Boden liegenden Menschen weckten sein Interesse. Vielleicht waren es auch die spiegelnden Linsen, die das Eichhörnchen veranlassten, immer näher zu kommen. Bereits ziemlich nah an der Naheinstellgrenze des Teleobjektives hielt es für einen Moment inne und wir konnten unsere Aufnahmen machen.
Bild-ID: 11879 Kontakt
Name des Albums: Nagetiere / Hasenartige
Schlagwörter: Sciurus vulgaris Sciurus Europaeisches Eichhoernchen Eichhoernchen Red Squirrel Rode Eekhoorn Hoernchen Nagetiere Herbstlaub Waldkobold Waldboden neugierig vorwitzig nah Verhalten Wintervorraete Wintervorrat Boelaetter Laub Herbst alle Bilder Hochformat November
Technik: Nikon FX, 200-400/4.0, ISO 2.500, f 4.0, 1/250 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, KD
Ansichten: 587