Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Auseinandersetzungen in der Uferschwalbenkolonie... Uferschwalbe *Riparia riparia*
Auseinandersetzungen in der Uferschwalbenkolonie... Uferschwalbe *Riparia riparia*
Es fällt uns einigermaßen schwer, die Situation zu deuten, die wir in diesem Moment beobachten konnten: Im Bild zu sehen sind zwei benachbarte Brutröhren einer Uferschwalbenkolonie. Vor der linken Röhre ruht eine einzelne Schwalbe, am Eingang der rechten Röhre tummeln sich gleich drei von ihnen. - Drei sind allerdings eine(r) zuviel...!!

Im Innern der Röhre sitzt sicherlich ein Männchen. Bei den Uferschwalben sind alleine die Männchen für den Bau der Röhren zuständig und wir konnten beobachten, wie der Vogel zuvor mit der Erweiterung der Brutröhre beschäftigt war. Hinzugekommen sind die beiden Schwalben die am Eingang der Röhre sitzen.

Sind es konkurrierende Weibchen oder ist es ein Pärchen, das dem Höhleninhaber die Brutröhre streitig machen will. Zumindest scheint es unter den Vögeln eine heftige Auseinandersetzung zu geben. Mehrmals konnten wir beobachten, wie zwei Uferschwalben miteinander in Streit gerieten und sich gegenseitig mit den Schnäbeln so sehr attackierten, dass sie ineinander verbissen gemeinsam mehrere Meter den Abhang hinunter kullerten.
Bild-ID: 16223 Kontakt
Name des Albums: Schwalben
Schlagwörter: Riparia riparia Riparia Uferschwalbe Sand Martin Oeverzwaluw Hirondelle de rivage Avión Zapador Schwalben Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder Sandgrube Sandwand Hoehlenbrueter Uferschwalbenkolonie Kolonienbrueter Bruthoehle Verhalten Auseinandersetzung sitzend NRW mehrere Nordrhein-Westfalen Querformat Mai
Technik: Nikon FX, 600/4.0 mit TC 2.0 (in KB: 1.800 mm), ISO 640, f 10.0, 1/160 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 216