Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
der Lichtblick... Steinkauz *Athene noctua*
der Lichtblick... Steinkauz *Athene noctua*
Es ist nur ein ganz kurzer Moment, in dem die Sonne durch das Blätterdach auf den Sitzplatz des Steinkauzes fällt. Oft schließen die Käuze in solchen Momenten dann ihre Augen - ob sie damit der blendenden Sonne ausweichen wollen oder ob es eine genußvolle Reaktion ist, mit der sie die Wärme der Sonnenstrahlen in sich aufnehmen - wir wissen es nicht. Jedenfalls freuten wir uns in dieser Situation über den kurzen Blick des Steinkauzes - der Sonne entgegen...

Später am Tag ist es fast nicht möglich, die Käuze mit hell leuchtenden Augen zu fotografieren. Wenn die Sonne hoch steht, überdeckt der Schatten ihrer wulstigen Augenbrauen das ansonsten strahlende Gelb der Iris.
Bild-ID: 2976 Kontakt
Name des Albums: Eulen
Schlagwörter: Athene noctua Athene Steinkauz Little Owl Minervas Owl Steenuil Steinkaeuze Eigentliche Eulen Eulen Voegel alle Bilder Kauz Kaeuze waermebeduerftig Sonnenlicht Sonnenstrahlen Sitzwarte Sonnenbad Sitzplatz aufmerksam Hochformat August
Technik: D300s, 500/4.0 mit TC 1.7, ISO 400, f 7.1, 1/160 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 430