Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
überrascht... Steinkauz *Athene noctua*
überrascht... Steinkauz *Athene noctua*
Natürlich wissen die Steinkäuze, dass wir sie beobachten. Sie haben uns längst akzeptiert und stören sich nicht sonderlich an uns - zumindest solange ein gewisser Mindestabstand zwischen ihnen und uns eingehalten ist und wir sie nicht durch zu schnelle Bewegungen irritrieren. Anfangs haben sie sich noch von dem Auslösegeräusch unserer Kamera ablenken lassen, aber auch das hat sich im Laufe unserer Beobachtungen gegeben. Trotzdem gibt es immer wieder Momente, wo sie uns "auf dem Kieker haben", uns unmittelbar ansehen und nervös agieren - manchmal reichte ein unbedachte Bewegung, ein Schwenk mit der Kamera oder ein ungewohntes Geräusch, z.B. ein Konverterwechsel - manchmal war uns die Ursache für eine offensichtliche Störung der Vögel aber auch nicht klar, vielleicht ist es dann einfach nur eine Moment der erhöhten Wachsamkeit... wir wissen es nicht...
Bild-ID: 2930 Kontakt
Name des Albums: Eulen
Schlagwörter: Athene noctua Athene Steinkauz Little Owl Minervas Owl Steenuil Steinkaeuze Eigentliche Eulen Eulen Voegel alle Bilder Kauz Kaeuze Sitzwarte Kopfbaum Lieblingsplatz aufmerksam Stoerung gestoert Querformat August
Technik: D700, 500/4.0 mit TC 1.4, ISO 2.000, f 6.3, 1/1.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 247