Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
überraschende Begegnung... Wildschwein *Sus scrofa*
überraschende Begegnung... Wildschwein *Sus scrofa*
Auf die Sichtung des Wildschweines haben wir gehofft. Gerechnet haben wir nicht damit, auch wenn Wildscheine in dem Gebiet, in dem die Aufnahme entstanden ist, besonders zahlreich vorkommen. Auf einmal stand das Schwein vor uns und schaute uns mit großen Augen an.

Tatsächlich können Wildschweine allerdiongs nur sehr schlecht sehen. Ihr Sehvermögen beschränkt sich im wesentlichen auf ein Kontrastsehen. Einen im Dämmerlicht ruhig dastehenden oder sitzenden Menschen wird ein Wildschwein selbst auf kurze Distanz kaum wahrnehmen. Sehr viel besser ist dafür ihr Hörsinn und insbesondere auch ihr Geruchs- und Tastsinn.
Bild-ID: 15733 Kontakt
Name des Albums: Huftiere
Schlagwörter: Sus scrofa Sus Wildschwein Wild Boar Wild Zwijn Sanglier Cría del cerdo Echte Schweine Paarhufer Saeugetiere alle Bilder Sau Wildsau Wald Habitat Lebensraum Waldboden jagdbar frontal Begegnung Hochformat Fruehjahr Fruehling Maerz
Technik: Nikon FX, 500/4.0, ISO 1.600, f 4.0, 1/160 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 258