Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
im rechten Licht... Sperber *Accipiter nisus*
im rechten Licht... Sperber *Accipiter nisus*
Wir haben viel Zeit am Sperberhorst verbracht, doch solche Aufnahmemomente haben wir sehr selten erlebt. Jeden Tag fällt am späten Nachmittag und tatsächlich auch nur einmal am Tag ein Lichtspot auf den Horst.

Lichtspots gibt es nur bei direktem Sonnenlicht, wenn die Sonne im richtigen Winkel durch Lücken in und zwischen den Bäumen scheint. Mit der Bewegung der Sonne wandern die Lichtspots und das sehr viel schneller, als man sich das vorstellen kann.

Andere Lichtspots wanderten unter oder über dem Horst durch. Nur dieser eine Spot fiel unmittelbar auf den Horst und das auch nur für maximal eine Minute am Tag. Die Chance, dass dann ein oder mehrere der Sperber gerade in diesem Moment günstig saßen, war extrem gering. Doch hier passte es... Endlich!!! Ich musste lange auf diesen Moment warten und habe an jedem sonnigen Tag erneut darauf gehofft.
Bild-ID: 14512 Kontakt
Schlagwörter: Accipiter nisus Accipiter Sperber Sparrowhawk Sperwer Epervier d Europe Gavilan Sparviere Habichtartige Greifvoegel Voegel alle Bilder Raubvogel Greifvogel Sperberhorst Sperbernest Nest Brutplatz Nistplatz Sperberbrutplatz Nachwuchs Sperbernestlinge Nestlinge Nestling Aestling Aestlinge Sperberaestling Sperberaestlinge Jungvoegel Jungsperber Sperberkueken Kueken juvenil Dunen Dunenkleid Juvenilkleid Mauser Nistzeit Verhalten Horstrand Nestrand sitzend Licht Lichtspot Spotlicht Nadelwald Fichte Fichtenbestand Horst Querformat Juli
Technik: Nikon DX, 600/4.0, ISO 800, f 4.0, 1/320 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 119