Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Kirchgänger... Wanderfalke *Falco peregrinus*
Kirchgänger... Wanderfalke *Falco peregrinus*
Der Wanderfalke ist hoch oben auf dem Turm einer Kirche zuhause. Das metallene Kreuz auf dem Längsschiff ist ihm ein beliebter Sitzplatz, auf dem er ruht und über sein Revier wacht.

Wanderfalken sind unsere größten einheimischen Falken. Nachdem die Art in den 70'er Jahren kurz vor dem Aussterben stand, hat sich der Bestand durch eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen und Hilfestellungen mittlerweile wieder recht gut erholt, so dass die imposanten Vögel heute wieder in vielen Gegenden zu beobachten sind. Hohe Kirchtüme bieten für die Ansiedlung von Wanderfalken oftmals gute Voraussetzungen. Interessierte Gemeinden können sich von den örtlichen NABU-Verbänden oder auch der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz Anregungen und Hilfestellungen geben lassen.
Bild-ID: 12435 Kontakt
Name des Albums: Greifvögel
Schlagwörter: Falco peregrinus Falco Wanderfalke Duck Hawk Peregrine Falcon Slechtvalk Faucon pèlerin Halcón peregrino Falken Greifvoegel Voegel alle Bilder Greifvogel Flugaufnahme abfliegend Abflug Vogel des Jahres Querformat Juni
Technik: Nikon FX, 500/4.0 mit TC 1.4, ISO 1.250, f 5.6, 1/4.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 521